Im Editor findest du unter Webshop > Einstellungen die Option Rabattcodes. Hier hast du die Möglichkeit, ein Rabattangebot für deinen Online-Shop einzurichten.


Wenn du auf + Gutscheincode hinzufügen klickst, siehst du den untenstehenden Bildschirm.



Hier kannst du verschiedene Dinge einstellen:
  • Rabattcode: Hier kann eingestellt werden, was Kunden in der Checkout-Leiste ausfüllen, um auf den Rabatt zuzugreifen.
  • Laufzeit: Hier wird der Zeitraum von wann bis wann die Aktion läuft ausgefüllt. Du kannst auch fortlaufend wählen. Das bedeutet, dass es keine Endzeit für die Aktion gibt. Mit anderen Worten, der Rabattcode funktioniert immer.
  • Rabattart: Hier wird festgelegt, um welche Art von Rabatt es sich handelt. Du kannst zwischen folgenden Möglichkeiten wählen:
    • Prozentualer Rabatt auf den Gesamtbetrag: Das bedeutet, dass jemand zum Beispiel 20% Rabatt auf ein Produkt erhält.
    • Rabattbetrag für Gesamtbetrag: Hier kannst du einstellen, dass der Kunde nach Ausfüllen des Codes einen bestimmten Betrag (z.B. 20 Euro) Rabatt erhält.
    • Kostenloser Versand: Du kannst wählen, dass man nach dem Eingeben des Gutscheincodes keine Versandkosten zahlen muss.
  • Die Kriterien: Wähle, ob der Rabatt für alle Bestellungen oder nur ab einem Mindestbetrag gilt.
  • Gültig für: Hier legst du die Produkte fest, für die der Rabatt gilt. Hier hast du die folgenden Möglichkeiten:
    • Alle Produkte: Das bedeutet, dass der Rabatt für alle Produkte in deinem Online-Shop gültig ist.
    • Alle Produkte: außer den von mir ausgewählten Produkten: Hier kannst du einstellen, dass der Rabatt für fast alle Produkte gültig ist, außer für die von dir ausgewählten Produkte. Dies ist nützlich, wenn du einige Produkte vom Rabatt ausschließen möchtest.
    • Nur die Produkte, die ich selbst auswähle: Hier kannst du den Rabatt so einstellen, dass er für einige Produkte gültig ist. Dies ist z.B. dann sinnvoll, wenn du einen Rabatt auf eine Produktkategorie oder Produkte einer bestimmten Marke gewähren möchtest.

Hinweis: Dies wird beim Info-Symbol neben dem Rabattcode im Warenkorb angezeigt.


Du kannst auch wählen, ob der Rabattcode einmal verwendet oder von mehreren Kunden mehrfach eingegeben werden soll.


⚠ Hinweis: Wenn du einen Coupon so einstellst, dass er nur einmal verwendet werden kann, kann nur ein Kunde den Code einmal verwenden. Dies ist z.B. beim Anbieten von Gutscheinen nützlich.


Danach kannst du den den Rabattcode speichern. Wenn Kunden den Rabattcode in den Warenkorb eingeben, wird der Rabatt berechnet.


Auf diese Weise kannst du deinen Kunden attraktive Rabattangebote machen!