Eine Website besteht immer aus mehreren Seiten. Du kannst diese über Seiten hinzufügen und verwalten. Für eine gefüllte Website sieht das zum Beispiel so aus:



Aus deinen Seiten wird automatisch ein Menü erstellt. In diesem Bild kannst du sehen, wie die Seitenstruktur wirklich aussieht. Die Überschriften unter Services werden erst sichtbar, wenn du mit der Maus darüber fährst. Durch eine geschickte Unterteilung deiner Seiten in Gruppen wirst du deine Besucher nie mit zu vielen Auswahlmöglichkeiten überfordern!



Neue Seite

Du kannst mithilfe des Buttons unten neue Seiten hinzufügen:



Gib einfach die Details deiner neuen Seite ein und speichere deine Seite, um sie in der Übersicht und im Menü auf deiner Website zu finden.

  • Name: Gib deiner Seite einen Namen, der im Menü erscheint. Zum Beispiel: Über uns, Kontakt und Webshop.
  • Banner: Gib an, ob du ein Banner oben auf dieser Seite hinzufügen möchtest.
  • Inhaltsbereich: Gib an, ob du eine Seitenleiste zu dieser Seite hinzufügen möchtest. Nicht jedes Design erlaubt das Hinzufügen einer Seitenleiste. Diese Option hängt von dem von Ihnen gewählten Design ab.


Reihenfolge anpassen

Wenn du deiner Website eine Reihe von Seiten hinzugefügt hast und die Reihenfolge dieser Seiten ändern möchtest, ist dies natürlich auch möglich! Du kannst die Reihenfolge deiner Seiten ändern, indem du eine Seite nach unten oder oben ziehst.



Untermenü erstellen

Das Erstellen eines Untermenüs für deine Website erfolgt auf ähnliche Weise. Anstatt die Seite nach oben und unten zu ziehen, erstellst du mehrere Ebenen, indem du die Seite nach links oder rechts ziehst.




Weitere Artikel
Seite löschen
Seiteneinstellungen ändern
Seiten aus dem Menü entfernen
Passwortschutz für Seiten