Du kannst die Produkte aus deinem Webshop automatisch in verschiedene Vertriebskanäle übertragen. Zum Beispiel an Google Shopping, eBay, Amazon, Facebook,  wish und Google Ads. Weitere Informationen findest du unter Webshop > Einstellungen > Vertriebskanäle.



Die Übertragung kann über einen Produkt-Feed erfolgen, der in das Tool von Channable oder ein ähnliches Tool wie EasyAds importiert werden kann, das dir auch bei der Einrichtung deines Feeds hilft.


Channable ist ein Online-Dienst, mit dem das Produktsortiment deines Webshops automatisch in verschiedene Vertriebskanäle übertragen werden kann. Du kannst alle deine Produkte den relevanten Kategorien zuordnen und filtern, welche Produkte du anbieten möchtest. Auch das Angebot wird laufend synchronisiert.


In diesem Artikel platzieren wir die Produkte über Channable. Dies ist ein kostenpflichtiger Dienst mit kostenloser Test-Version.


Schritt 1

Erstelle ein Konto bei Channable.


Schritt 2

Wähle Projekt hinzufügen. Gib den Namen deines Webshops als Projektnamen und die Adresse deines Webshops als Projekt-URL ein.



Schritt 3

Wähle bei Import einrichten CSV aus.



Schritt 4

Gehe dann über den Webador-Editor auf Webshop > Einstellungen > Vertriebskanäle


Unten auf dieser Seite siehst du einen Link für deinen CSV-Export. Kopiere diesen, indem du auf den Button daneben klickst, und füge diesen in Channable ein.


Setzee dann sowohl die Option Quoting als auch die Option Doppelte Quotes auf Ja. Dadurch wird sichergestellt, dass deine Produktliste immer korrekt geladen werden kann.



Schritt 5

Klicke auf Weiter. Wenn der Feed korrekt importiert wurde, wird dieser Vorgang abgeschlossen.


Schritt 6

Der Import deines Produkt-Feeds ist nun abgeschlossen. Jetzt kannst du deine Produkte automatisch auf anderen Kanälen wie Google Shopping, Wish, Ebay und Amazon anbieten. 


Bitte beachte: Wenn du deine Produkte dauerhaft in Vertriebskanälen platzieren möchtest, ist ein kostenpflichtiges Abonnement mit Channable erforderlich. Wirf einen Blick auf die Tarife.